Das Labyrinth

Als ich diesen traumhaften Platz gefunden habe, oder besser gesagt, er fand mich, spazierte ich immer wieder zu verschiedenen Tages- und Nachtzeiten über die große Wiese.
In meinem Herzen entstand ein Bild:
Das Labyrinth - ja, es war plötzlich vollkommen klar, dass hier eines zu entstehen hat.
Immer klarer wurde diese Vision, und wie das Leben so spielt, saß ich auf einem Fest neben Angelika Bold, die Landschaftsarchitektin ist und in Schweinfurt mit ihrem Mann das Architekturbüro Architekten bmb führt.
 
Wir sprachen über Landschaft, die Kräfte und Mächte die dort wirken, und fanden unser Beider Sehnsucht heilende Orte zu schaffen, was mir mit dem Haus ja bereits gelungen ist.
In dieser Weise ermutigt, erzählte ich ihr von meiner Vision. Sie war sofort Feuer und Flamme und bald darauf kam sie zur ersten Begehung des Ortes.
Angelika ist eine sehr spürige Frau, für die dir Wahrnehmung des Ortes, des Genius lock, ein wichtiger Bestandteil der Planung ist. Unsere Zusammenarbeit ist sehr inspirierend, so dass nun meine Grundidee der Anlage eines Labyrinths in den Entwurfsplan mündete.  
Es hätte nicht besser sein können.
Ich bin voller Dankbarkeit, wieder einmal tief berührt, wie alles geführt und unterstützt wird.
 
Link zur vergrößerten Ansicht 
Link zur Homepage 
 
Angelika Boldt - Laandschaftsarchitektin - 
architekten - bmb - Maibacher Str.51 - 97424  Schweinfurt - Tel: 09721 - 38 71 70
 
 
Ihre/eure Unterstützung:
da das Projekt sich derzeit im Aufbau befindet, und die Geldmittel dementsprechend gering sind,
freuen wir uns über Spenden, um das Projekt zu vollenden.
Postbank Nürnberg - KTO: 150440854  BLZ: 760 100 85
Betreff: Spende Labyrinth